rodeln am johanniskreuz

am

20170108-123

Diesen Winter sind wir so dankbar für den Schnee, nachdem es letztes Jahr kaum geschneit hat und die Kinder mit Mühe und Not versucht haben, einen winzigen Schneemann zu bauen. Wir lieben Schnee und frostige Kälte. Unzählige Flocken, von denen keines dem anderen gleicht. Wunderschöne, weiße Landschaften, alles sieht aus wie verwandelt.

Als wir eines Sonntag nachmittags zum Johanniskreuz losfuhren, einer höher gelegenen Gegend bei uns in der Nähe, war schon allein die Fahrt dorthin ein Erlebnis. Wir hatten das Gefühl, durch einen vernebelten Märchenwald zu fahren. Oben angekommen packten wir unsere Schlitten und es ging bergab zu der Rodelbahn. Wir rodelten, machten Schneeballschlachten, rollten uns im Schnee (ich blieb mehr hinter der Kamera 🙂 ) mein Liebster zog am Schluss alle zusammen nach oben, wir wärmten uns zwischendurch mit Tee und stampften noch durch den verschneiten Wald. Wir spielten „Papas Spuren folgen“ und die Mädels hatten soviel Spaß dabei. Das ist ein Winter, der sie begeistert und noch sicher noch lange in Erinnerung bleibt.

20170108-23420170108-21720170108-14120170108-14520170108-11920170108-20420170108-26620170108-24020170108-19620170108-23720170108-11720170108-22720170108-12220170108-22820170108-14720170108-28320170108-29020170108-276

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Esther sagt:

    Ou, schöner Winterbeitrag.
    Ich geniesse den Winter auch sehr.
    War sehr schön zu lesen, speziell da ich gerade von rundherum höre
    das es jetzt dann schon genug sei und es langsam do wärmer werden sollte.

    Wünsche noch viel spass im Schnee, falls ihr noch habt
    und Gottes segen
    Esther

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s