kopfschmerzen sanft behandeln

am

Vor kurzem wurde ich gefragt, wie ich Kopfschmerzen, von denen viele  durch den ständigen Wetterwechsel geplagt sind, ohne Schmerzmittel behandel und ich dachte,  dass es vielleicht noch mehr Leute interessiert. Deshalb möchte ich euch von meinen  Mitteln und Helfern erzählen. Sicherlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten und Kräuter, ich helfe mir mit den einfachen Dingen aus meinem Haushalt und was mein Garten im Moment hergibt.

20160617-17. Juni 054

Eine meiner Töchter hat öfter Kopfweh und ihr hilft diese Mischung aus ätherischen Ölen sehr gut.

Für einen 10 ml Roller braucht ihr

  • 10 Tropfen Pfefferminzöl
  • 6 Tropfen Lavendelöl
  • 5 Tropfen Weihrauchöl
  • ein Trägeröl zum Auffüllen, z.B. Mandelöl

Bei Bedarf auf Schläfen und Nacken reiben. Erwachsene können das Pfefferminzöl auch pur auftragen.

20160617-17. Juni 067

Viel Trinken und frische Luft wirken auch oft Wunder. Tut in euer Wasser noch Minze oder Zitronenmelisse rein oder bereitet euch einen Tee aus den Kräutern zu, auch ein Kaffee regt die Durchblutung an und wenn ihr nur die Möglichkeit und Zeit dazu habt, geht in die Natur um Luft, Licht und Sauerstoff zu tanken.

20160617-17. Juni 066

20160617-17. Juni 061

Bei nassem und kaltem Wetter hat man die Angewohnheit die Schultern höher zu ziehen und gebückter zu laufen. In der Kur letztes Jahr wurde uns erklärt, dass genau diese Haltung zu Kopfschmerzen führen kann. Deshalb ist es wichtig trotz Wind und Wetter aufrecht zu gehen. Riesengroße Anmerkung an mich, weil ich sowieso eine schlechte Körperhaltung habe!

20160617-17. Juni 064

Wenn ich dann am Abend immer noch so einen schweren Kopf haben, helfen ein paar Übungen gegen Verspannungen vor dem Schlafengehen. Sie dauern nur ein paar Minuten,  youtube bietet da gute Videos, und die Wirkung ist großartig.

Eine Erfahrung, die ich immer wieder mache, obwohl ich weiß, dass es mir nicht gut tut: Kopfschmerzen nach dem Ausschlafen am Wochenende! Unregelmäßiger Schlafrhythmus zieht leider auch mal einen Brummschädel mit sich. Also gilt es zu entscheiden lange zu schlafen oder den Tag ohne Kopfschmerzen zu genießen.

20160617-17. Juni 063

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Lena sagt:

    Ein toller Tipp, Anita! Und die Bilder dazu: mega schön!
    Ich hab Gott sei dank nicht mit Kopfschmerzen zu kämpfen, nur wenn ich ziemlich lange am Stück lerne. Aber dann ist es eher vom Bildschirm oder von der wenigen frischen Luft.
    Ich benutze zu hause gerne Lavendöl vorm Schlafengehen und Pfefferminzöl bei Erkältungen.
    Wo gibt es denn diese schönen Roller?
    Glg

    Liken

  2. Anita sagt:

    Danke Lena, diese Öle sind bei uns auch oft im Gebrauch! Und die Roller gibt es bei Amazon. Alles Liebe

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s